Der Mond ist immer da

Oft bewundert wird der Mond wenn in voller Pracht. Und dennoch erleidet er ein ähnliches Schicksal, wie es zum Beispiel der Stockente ergeht, weil sie so häufig gesehen und somit als selbstverständlich und alltäglich bewertet wird. Dennoch lohnt sich das Betrachten und Fotografieren des Erdmondes. Auch wenn man den Mond nicht immer sehen kann, weil […]

Mondfinsternis

Am 27. Juli 2018 war einer der längsten Mondfinsternisse. Da dieses astronomische Ereignis weit weniger häufig ist, als ein Vollmond wird vermutlich das auch in den Medien besonders stark hervorgehoben. Dort nennt man es sinnigerweise «Blutmond» welches auf die Färbung des Mondes hinweist, als dieser durch den Erdschatten hindurch wandert. Dies bedeutet aber nicht das […]