Mondfinsternis

Am 27. Juli 2018 war einer der längsten Mondfinsternisse. Da dieses astronomische Ereignis weit weniger häufig ist, als ein Vollmond wird vermutlich das auch in den Medien besonders stark hervorgehoben. Dort nennt man es sinnigerweise «Blutmond» welches auf die Färbung des Mondes hinweist, als dieser durch den Erdschatten hindurch wandert. Dies bedeutet aber nicht das […]